Elektronische Leselupe - der Fortschritt der Technik


Elektronische Leselupen sind mit einer Kamera und einem Bildschirm ausgestattet, dadurch erhält das Gerät eine Vielzahl an zusätzlichen Funktionen im Gegensatz zur einfachen Lupe. So zum Beispiel die verschiedenen Darstellungsmodi: Sie können Objekte in bestimmten Farbkombinationen wiedergeben, etwa in Gelb-Schwarz oder Grün-Weiß. Dies kann bei einigen Augenerkrankungen essentiell sein.


Die elektronischen Lupen haben meist nicht mehr als drei bis vier Knöpfe, was auch dem technisch nicht versierten Anwender einen leichten Einstieg ermöglicht.


Was bei elektronischen Leselupen wahrscheinlich der hervorstechendste Vorteil ist, ist die einstellbare Vergrößerung. Dadurch ist die Lupe vielseitig einsetzbar und Sie sind nicht durch nur eine Vergrößerung der Lupe eingeschränkt.

Der Bildschirm dieser Art von Lupe ermöglicht eine bequeme Lesehaltung unabhängig von der Entfernung zwischen Ihnen, der elektronischen Lupe und dem Lesegut.


Manchmal sind elektronische Leselupen aber nicht für etwa unterwegs geeignet, eine große Auswahl an solchen Lesehilfen finden Sie in der Kategorie Lupen für unterwegs.


Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte, wir sind hier, um Ihnen zu helfen.

Denken Sie bei der Auswahl auch an unser Qualitätsversprechen:

100 Tage Widerrufsrecht. Senden Sie uns einfach die elektronische Lupe zurück, und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

1 Produkte
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten