Hell, heller, Hellfeldlupen


Bei Hellfeldlupen eignet sich immer besonders eine diffuse Beleuchtung, also eine allgemeine Umgebungsbeleuchtung und keine punktuell auf die Hellfeldlupe gerichtete Lichtquelle. Die sammelnde Wirkung der Hellfeldlupe ermöglicht somit eine hellere Beleuchtung des Objektes als durch die Helligkeit des Umfeldes gegeben ist.


Allgemein funktionieren Hellfeldlupen dadurch, dass sie eine plane, also ebene Fläche gegenüber der stark gewölbten besitzen. Die plane Fläche wird direkt auf das Lesegut gelegt, dadurch entsteht ein klares und zitterfreies Bild.


Je nach Größe der Hellfeldlupe variiert die Vergrößerung, auf Grund dessen sollte man sich Gedanken darüber machen, für was die Hellfeldlupe speziell genutzt werden soll, um natürlich die bestmögliche Leistung der Hellfeldlupe zu erzielen.


Hellfeldlupen finden häufig Anwendung in dem Bereich der Fotoretusche oder bei einem Hobby wie der Sammlung von Briefmarken. Der Verwendungsbereich hängt natürlich aber hauptsächlich von Ihnen und Ihren Bedürfnissen ab.


Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob eine Hellfeldlupe für Sie das richtige Produkt ist oder Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns, denn wir sind hier, um Ihnen zu helfen.

2 Produkte
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten